Was bedeutet Frieden? Ist Frieden die innere Ruhe oder das Miteinander in einer multikulturellen Gesellschaft? Kann heutzutage noch von einem Weltfrieden gesprochen werden?

“Frieden beginnt bei einem selbst.”

Jung und Alt sprechen über die Bedeutung von Frieden und die Schwierigkeit und gleichzeitig die Einfachheit diesen zu leben und zu teilen. Gerade in pluralistischen Gesellschaften ist man sich über das Dasein von Frieden nicht einig. Gibt es ihn überhaupt? Und wenn ja, warum wird der Begriff Frieden so oft mit Krieg in Zusammenhang gebracht?
Viele Fragen, ein Thema – der Frieden.