Im Mittelpunkt steht, wie der Titel schon zeigt, die Vielfalt. Eine Vielfalt, die uns Menschen von Gott mitgeteilt wurde und gerade in der heute so globalisierten Welt derart augenscheinlich wird:

„Denn jede Gemeinschaft wendet sich ihrer eigenen Richtung zu, von der Er der Mittelpunkt ist. Wetteifert daher miteinander im Tun guter Werke. Wo immer ihr sein mögt, Gott wird euch alle zu Sich versammeln: denn, wahrlich, Gott hat die Macht, alles zu wollen.” (Qur’an 2:148)

Khalid El Abdaoui und Yunus Valerian Hentschel sind die Herausgeber des kürzlich erschienen Buches “Die Vielfalt Islamischer Wirklichkeiten – Neue Ansätze in den Islamischen Studien an der Universität Wien”. Wie die Abbildung zeigt, finden sich darin spannende Beiträge von unseren Kollegen und Kolleginnen am Institut für Islamisch-Theologische Studien.

Viel Spaß beim Lesen wünscht CEAI!