CEAI

Fragen

Interview mit Alfred “Ali” Wondratsch

Der FPÖ-Bezirksrat Alfred Wondratsch konvertierte im Juni 2012 zum Islam und lebt seitdem nach den Regeln des Islams. Dennoch sieht er zum Zeitpunkt keinen Widerspruch zum Bezirksratsmandat. Der Islam steht jedoch für ihn “an erster Stelle”. CEAI: Sie sind 2012 zum Islam konvertiert. Was war der Auslöser? Wondratsch: Vor dem Übertritt zum Islam spielte Religion keine …

Interview mit Alfred “Ali” Wondratsch Read More »

Wie viel Gefühl braucht der Mensch?

Ganz gleich was man von Gefühlen halten mag – sie haben eine große Macht auf unser Denken und unser Handeln. Vor allem dann, wenn wir im pädagogischen Sinne das Gefühl als etwas nehmen, das uns tagtäglich begegnet und wir mit dem Wissen über Gefühle „arbeiten“ können. Am liebsten jedoch wäre es manchmal, man könnte alle Gefühle …

Wie viel Gefühl braucht der Mensch? Read More »

Prof. Aslan: “Das Kopftuch ins Zentrum der eigentlichen Debatte zu rücken, ist keine gute Überlegung!”

“Eine Debatte über die Stellung der Religionen in Österreich ja, aber wir sollten die Debatte nicht am Kopftuch festmachen.” Soll man das Kopftuch im öffentlichen Dienst verbieten? “Nein!” Was sagen Sie MuslimInnen? “Nehmt die Debatte als Anlass, auch über unsere Bringschuld gegenüber einer gut funktionierenden pluralistischen Gesellschaft nachzudenken.” CEAI interviewte Prof. Ednan Aslan über die wieder …

Prof. Aslan: “Das Kopftuch ins Zentrum der eigentlichen Debatte zu rücken, ist keine gute Überlegung!” Read More »

Das Mädchen Wadjda aus Saudi Arabien zu Beginn des neuen Jahres 2017

In meinen Beiträgen in Citizenship Education beziehe ich mich zumeist auf meine Praxiserfahrungen aus dem Lebensraum Schule. Die Heranziehung dieses Lebensraums als sozialer Mikrokosmos ergibt sich daraus, dass dieser institutionalisierte Ort einerseits die heranwachsenden Individuen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung begleitet und diese Individuen künftig die Hauptakteure unseres Gesellschaftssystems sein werden.  Ein Umkehrschluss bringt mit sich, dass …

Das Mädchen Wadjda aus Saudi Arabien zu Beginn des neuen Jahres 2017 Read More »

MACH MIT!

Du willst aktiv am gesellschaftlichen Geschehen teilnehmen und Deine eigene Meinung zum Thema Islam und Gesellschaft äußern? Das CEAI-Projekt gibt Dir die Möglichkeit ganz einfach mitzumachen. Werde BloggerIn und poste regelmäßig über aktuelle Themen oder Fragen, die Dich beschäftigen. Sende ganz unkompliziert Deinen fertigen Text an unser Team. Dieser wird auf unserer Homepage und Facebook …

MACH MIT! Read More »

Gehört der Islam zu Österreich?

Am 5.12.16 organisierte der Wiener Cartellverband (WCV) im Sitzungssaal des Alten Wiener Rathauses ein Symposium mit der Frage: Gehört der Islam zu Österreich? Am Podium saßen LAbg. Dr. Gudrun Kugler, Mag. Ewald Stadler, Univ.-Prof. Dr. Ednan Aslan, NRAbg. Mag. Niko Alm und Carla Amina Baghajati. Der Islam in Österreich mit ca. 600.000 MuslimInnen sei ein Faktum, …

Gehört der Islam zu Österreich? Read More »

Die „Erinnerung“ an Gott und das „Vergessen“ auf Gott

Erst vor kurzem hat mir eine liebe Freundin erzählt, dass sie „Kinderbriefe“ von ihren mittlerweile jungen erwachsenen Kindern durchgelesen hat. Ihre Kinder haben bereits einiges vergessen und finden vieles peinlich, was sie damals verfasst haben. Es kann schon vorkommen, dass man selbstgeschriebene Zeilen eines Tages voll peinlich und lächerlich findet, aber jetzt gerade in diesem Moment sind …

Die „Erinnerung“ an Gott und das „Vergessen“ auf Gott Read More »

Hunde und Katzen bei muslimischen Familien?

Nach den Angaben der Statistik Austria besitzt jeder fünfte Haushalt einen Hund und jeder 2,5 Haushalt eine Katze. Diese Angaben weisen darauf hin, dass Österreich ein Land der Tierfreunde ist. Ich habe keine Haustiere. Ich bin aber sehr wohl ein tierfreundlicher Mensch und langjähriges Mitglied in einem Tierschutzverein. Das Thema Haustier wurde ganz spontan in meinem …

Hunde und Katzen bei muslimischen Familien? Read More »